jogi nyilatkozat

A Tudományos Biofizika Svájci Szövetsége

schweizer-biophysik.ch

tartalom

felelős

siehe Impressum

Übersicht der Verarbeitungen

A nachfolgende Übersicht leggyorsabb Arten der verarbeiteten Daten und die Zwecke ihrer Verarbeitung zusammen és verweist auf betroffenen Personen.

Arten der verarbeiteten Daten

  • Bestandsdaten (zB Namen, Adressen).
  • Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotók, Videók).
  • Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern).
  • Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-cím).
  • Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Vertragsdaten (zB Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
  • Zahlungsdaten (zB Bankverbindungen, Rechnungen, Zahlungshistorie).

Az érintett személyek kategóriái

  • Geschäfts- und Vertragspartner.
  • Interessenten.
  • Kommunikationspartner.
  • Kunden.
  • Mitglieder.
  • Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).

Zwecke der Verarbeitung

  • Partner-Nachverfolgung.
  • Bereitstellung unseres Onlineangebotes und Nutzerfreundlichkeit.
  • Besuchsaktionsauswertung.
  • Büro- und Organizationsverfahren.
  • Tartalomszolgáltatási hálózat (CDN).
  • Direktmarketing (zB per e-mail vagy postalisch).
  • Visszajelzés (zB Sammeln von Visszajelzés online-formális útján).
  • Interestsenbasiertes und verhaltensbezogenes Marketing.
  • Kontaktanfragen und Kommunikation.
  • Konversionsmessung (Messung der Effektivität von Marketingmaßnahmen).
  • Profilálás (Erstellen von Nutzerprofilen).
  • Remarketing.
  • Reichweitenmessung (zB Zugriffsstatistiken, Erkennung wiederkehrender Besucher).
  • Sicherheitsmaßnahmen.
  • Vertragliche Leistungen und Service.
  • Verwaltung und Beantwortung von Anfragen.

Megfelelő jogalapok

Im Folgenden teilen wir die Rechtsgrundlagen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), a személyi alapok alapja, a Daten verarbeiten, mit. A Bitte beachten Sie, a DSGVO által a nemzeti szintű Datenschutzvorgaben-ben, az Ihremben élő állampolgárságú Zsätzlich zu den Regelungen. unserem Wohn- és Sitzland gelten können.

  • Einwilligung (a DSGVO-nak a 6. cikk absz. - Die betroffene Személyes név, amely a Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen spezifischen Zweck or mehrere bestimmte Zwecke gegeben.
  • Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S. 1, b. DSGVO) - A Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, a Vertragspartei dessen betroffene Person, oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich, die anuf Anfrage der betroffenen Person erfolgen.
  • Rechtliche Verpflichtung (6. cikk, Abs. 1., S., 1. l. C. DSGVO) - Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der der Verantwortliche unterliegt.
  • Schutz lebenswichtiger Interessen (6. cikk, Abs. 1., S., 1. l., DSGVO) - Die Verarbeitung ist erforderlich, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Az oder einer anderen natürlichen személy zu schützen.
  • Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. l. F. DSGVO) - Die Verarbeitung ist zur Wahrung der Berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die Schutz personenbezogener Daten erfordern, über.

Nationale Datenschutzregelungen in der Schweiz: Zusätzlich zu den Datenschutzregelungen der Datenschutz-Grundverordnung gelten nationale Regelungen zum Datenschutz in der Schweiz. Hierzu gehört insbesondere das Bundesgesetz zum Datenschutz (DSG). A DAS DSG aranyozott, az EU / EWG-Bürger által bevezetett szindrómával és a zB-vel jelölt Daten von Schweizer-hez, a Bürgern verarbeitet werden-hez.

biztonsági intézkedések

Wir treffen nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben und Berücksichtigung des Stands der Technik, Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstständer und Urschiedlicheuerischeuerchensternschierches , um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

A Zu den Maßnahmen bejelentkezési adatai a Sicherung der Vertraulichkeit, az Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontroll des physischen und elektronischen Zugangs zu den Daten mindenképpen vonatkoznak Trengung, der Weitergabe, der Sicherung A Des Weiterennek Verfahren eingerichtet, Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Daten Löschung von Daten und Reaktionen auf Gefährdung der Daten gewährleisten volt. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes, durch Technikgestaltung and durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen.

SSL-Verschlüsselung (https)Um Ihre via unser Online-Angebot übermittelten Daten zu schützen, SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix https: // in der Adresszeile Ihres böngészők.

Übermittlung und Offenbarung von personenbezogenen Daten

Im Rahmen unserer Verarbeitung von personenbezogenen Adatkezelés és átalakítás Stellen, Unternehmen, rechtlich selbstständige Szervezésseinheiten oder Personen übermittelt oder sie ihnen gegenüber offengelegt werden. A Zu den Empfängern dieser Daten können zB Zahlungsinstitute im Rahmen von Zahlungsvorgängen, IT-Aufgaben beauftragte Dienstleister oder Anbieter von Diensten und Inhalten, die eine webseite eingebunden werden, gehören. A solchen őszi tengerparton a gesetzlichen Vorgaben und schließen insbesondere entsprechende Verträge bzw. Vereinbarungen, die dem Schutz Ihrer Daten dienen, mit den Empfängern Ihrer Daten ab.

Datenübermittlung innerhalb der Szervezet: Wir können personenbezogene Daten andere Stellen internalhalb unserer Szervezet übermitteln oder ihnen den Zugriff auf diese Daten gewähren. Sofern diese Weitergabe zu administrativen Zwecken erfolgt, beruht die Weitergabe der Daten auf unseren berechtigten unternehmerischen und betriebswirtschaftlichen Interessen oder erfolgt, sofern sie Erigüenung erfuernung erfuernung erfüllung

Datenverarbeitung Drittländern-ben

Sofern wir Daten az Einem Drittland-ben (dh, außerhalb der Europäischen Union (EU), des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)). Verarbeiten oder die Verarbeitung im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder der Offenlegung bzw. Übermittlung von Daten és egy személyi személy, Stellen oder Unternehmen stattfindet, erfolgt dies nur im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben.

Vorbehaltlich ausdrücklicher Einwilligung oder vertraglich oder gesetzlich erforderlicher Übermittlung verarbeiten oder lassen wir die Daten nur in Drittländern mit einem anerkanntengernsgerutternueriguer, zu denen die unter dem "Privacy-Shield", Sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Commission, des Vorliegens von Zertifizierungen oder verbindlicher interner Datenschutzvorschriften, verarbeiten (DSGVO, 44 bis 49. cikk, EU-Bizottság információk): https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection_de ).

Einsatz von Cookies

Cookies sind Textdateien, die Daten von besuchten Weboldalak, illetve a Belső és Domainek Böngészője, a Belső Böngésző, a Belső Számítógépes Szoftver és a Képernyő. Az Ein Cookie-k a Linie Dazu ersterében találhatók, és minden információ megtalálható benne, ha a keresés során nem kívánja elérni a legfontosabb információkat. Zu den gespeicherten Angaben können zB a Spracheinstellungen auf einer Webseite, a Loginstatus, a Wainkorb and Stelle, an der ein Video geschaut wurde, gehören. Zu dem Begriff der Cookies - a technológiai technológiák és a funkcionális sütik (Cookies erüllen) (zB, wen Angaben der Nutzer anden pszeudonmer Onlinekennzeichnungen gespeichert werden, a "Nutzer-IDs", bezeichnet).

Die Folgenden Cookie-Typen und Funktionen werden unterschieden:

  • Temporäre sütik (ehhez: Session- oder Sitzungs-Cookies): Temporäre Cookies werden spätestens gelöscht, nachdem ein Nutzer ein Online-Angebot verlassen und seinen Browser geschlossen hat.
  • Állandó sütik: Állandó sütik, amelyek a böngészők gespeichert. Tehát a bejelentkezési állapot bejelentkezési státusza vagy a bejelentés állapotának befejezése Inhalte direkt angezeigt werden, wenn der Nutzer eine Weboldal erneut besucht. Ebenso können a Nutzern Interessen von, Reichweitenmessung oder zu Marketingzwecken verwendet werden, in einem solchen Cookie gespeichert werden.
  • Első fél-sütik: Az első party-sütik werden von uns selbst gesetzt.
  • Harmadik fél sütik (auch: Drittanbieter-Cookies): Drittanbieter-Cookies werden hauptsächlich von Werbetreibenden (sz. Dritten) verwendet, um Benutzerinformationen zu verarbeiten.
  • Notwendige (auch: essentielle oder unbedingt erforderliche) Sütik: Cookies können zum einen für den Betrieb einer Weboldal unbedingt erforderlich sein (zB um Logins oder andere Nutzereingaben zu speichern oder aus Gründen der Sicherheit).
  • Statisztika-, marketing- és személyiség-sütik: Ferner werden Cookies im Regelfall auch im Rahmen der Reichweitenmessung eingesetzt sowie dann, wenn die Interessen eines Nutzers oder sein Verhalten (zB Betrachten bestimmter Inhalte, Nutzen von Funktionen stb.) Auf einzelnen Webseiten in einem Nutzerofern A Solche Profile napi adatai, a Nutzern zB Inhalte anzuzeigen, a potencialiellen Interessen entsprechen. Dieses Verfahren wird auch "al Tracking", dh, Nachverfolgung der potentiellen Interessen der Nutzer bezeichnet. . Soweit wir Cookies or Tracking - Technologies einsetzen, informieren wir Sie gesondert in Unserer Datenschutzerklärung oder im Rahmen der Einholung einer Einwilligung.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Auf Welcher Rechtsgrundlage wir Ihre personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies verarbeiten, hängt davon ab, ob wir Sie um eine Einwilligung megharapott. A vízesés megtörténik, ha a Cookies einwilligenben működik, ez a Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer Daten die erklärte Einwilligung. Andernfalls werden die mithilfe von Cookies verarbeiteten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (zB an einem betriebswirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes und dessen Verbesserung) verarbeitet oder, wenn der Einsatz von Cookies erfor

Allgemeine Hinweise zum Widerruf und Widerspruch (Opt-Out): Abhängig davon, ob die Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung oder gesetzlichen Erlaubnis erfolgt, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine erteilte Einwilligung zu platesrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten durch Cookie-Technologien Az Ihren böngészői az Einstellungen Ihres böngészők, zB, a Siemens Nutzung von Cookies deaktivieren (azaz a Funktionsfähigkeit unseres Onlineangebotes eingeschränkt werden kann) keresik. Ein Widerspruch gens den Einsatz von Cookies zu Zwecken des Onlinemarketings kann auch mittels einer Vielzahl von Diensten, vor allem im Fall des Trackings, weber die Webseiten http://optout.aboutads.info és http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Daneben können Sie weitere Widerspruchshinweise im Rahmen der Angaben zu den eingesetzten Dienstleistern und Cookies erhalten.

  • Verarbeitete Datenarten: Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, S. 1 lit., DSGVO), Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. lit., DSGVO).

Wahrnehmung von Aufgaben nach Satzung oder Geschäftsordnung

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Geschäftspartner oder sonstiger Personen (Zusammenfassend "Betroffene"), wenn wir mit ihnen in einem Mitgliedschaugen Undrengen Steinfungen Im Übrigen verarbeiten wir die Daten Betroffener auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, zB wenn es sich um adminisztrációs tanács Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit beadott.

A Daten hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Mitgliedschafts- or Vertragsverhäüten ergen auger die Erforderlichkeit etwaiger Dagen

Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Wir bewahren die Daten so lange, a wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten auf Grundlage unserer berechtigten Interesse an deren Regelung relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird regelmäßig überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, Adressen), Zahlungsdaten (zB Bankverbindungen, Rechnungen, Zahlungshistorie), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Vertragsdaten (zB Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten), Mitglieder, Geschäfts- és Vertragspartner.
  • Zwecke der Verarbeitung: Vertragliche Leistungen und Service, Kontaktanfragen und Kommunikation, Verwaltung und Beantwortung von Anfragen.
  • Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S. l. B. DSGVO), Berechtigte Interessen (1. cikk, Abs. 6, S. 1, f. DSGVO. Cikk).

Kommerzielle und geschäftliche Leistungen

Wir verarbeiten Daten unserer Vertrags- und Geschäftspartner, zB Kunden und Interessenten (zusammenfassend bezeichnet als "Vertragspartner"). beantworten.

Diese Daten verarbeiten wir zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten, zur Sicherung unserer Rechte und zu Zwecken der mit dieden Angaben einhergehenden Verwaltungsaufgaben sowie der unternehmerischen Organisation. Die Daten der Vertragspartner németországi németországi németországi Rechts a Dritte Weiter-ben jelenik meg, ugyanakkor a Zwecken oder zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten erforderlich ist eter mit Einwilligung , Banken, Steuer- und Rechtsberater, Zahlungsdienstleister oder Steuerbehörden). Über weitere Verarbeitungsformen, zB zu Zwecken des Marketings, werden die Vertragspartner im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert.

Welche Daten für die vorgenannten Zwecke erforderlich sind, youn wir den Vertragspartnern for the Rahmen der Datenerhebung, zB in Online Formularen, durch besondere Kennzeichnung (zB Farben) bzw. Jelkép (zB Sternchen o.ä.), oder persönlich mit.

Wir löschen die Daten nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, dh, grundsätzlich nach Ablauf von 4 Jahren, es sei denn, dass die Daten in einem Kundenkuer gestenchen werden, zB, solange sie ausgeset geset Steuerzwecke im Regelfall 10 Jahre). Dátum, miután az emberek nem találták meg az Auftrags durch den Vertragspartner törvényszéki szabályokat, a Löschen Wir Entsprechend den Vorgaben des Auftrags-t, a grundsätzlich nach Ende des Auftrags-t.

Soweit wir zur Erbringung unserer Leistungen Drittanbieter oder Plattformen einsetzen, gelten im Verhältnis zwischen den Nutzern und Anbietern die Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweise der jeweiligen Drittanbieter oder Plattformen.

számla: A Vertragspartner können internalhalb unseres Onlineangebotes ein Konto anlegen (zB Kundenbzw. Nutzerkonto, kurz "Kundenkonto"). Falls die Registrierung eines Kundenkontos erforderlich ist, werden Vertragspartner hierauf ebenso hingewiesen wie auf die für die Registrierung erforderlichen Angaben. Die Kundenkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Im Rahmen der Registrierung sowie anschließender Anmeldungen and Nutzungen des Kundenkontos speichern wir die IP-Adressen der Kunden nebst den Zugriffszeitpunkten, the register of nachweisen und etwaigem Missbrauch des Kundenkontos vorbeunen zu.

Wenn Kunden ihr Kundenkonto gekündigt haben, werden die das Kundenkonto betreffenden Daten gelöscht, vorbehaltlich, de Aufbewahrung ist aus gesetzlichen Gründen erforderlich. Ez obliegt den Kunden, a Daten bei erfolgter Kündigung des Kundenkontos zu sichern.

Vásárlás és e-kereskedelem: Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden, um ihnen die Auswahl, den Erwerb, bzw. die Bestellung der gewählten Produkte, Waren sowie verbundener Leistungen, a Bezahlung und Zustellung, bzw. Ausführung zu ermöglichen.

Die erforderlichen Angaben sind als solche im Rahmen des Bestellbzw. Vergleichbaren Erwerbsvorgangs gekennzeichnet und umfassen die zur Auslieferung, bzw. Zurverfügungstellung und Abrechnung benötigten Angaben sowie Kontaktinformationen, um etwaige Rücksprache halten zu können.

Künstlerische und literarische Leistungen: Wir verarbeiten die Daten unserer Auftraggeber, um ihnen die Auswahl, den Erwerb bzw. die Beauftragung der gewählten Leistungen oder Werke sowie verbundener Tätigkeiten als auch deren Bezahlung und Zustellung bzw. Ausführung oder Erbringung zu ermöglichen.

Die erforderlichen Angaben sind als solche im Rahmen des Auftrags-, Bestellbzw. Vergleichbaren Vertragsschlusses gekennzeichnet und umfassen die zur Auslieferung und Abrechnung benötigten Angaben sowie Kontaktinformationen, um etwaige Rücksprachen halten zu können.

Weitere Informationen zu kommerziellen Dienstleistungen: Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden sowie Auftraggeber (nachfolgend einheitlich als "Kunden" bezeichnet), um ihnen die Auswahl, den Erwerb bzw. die Beauftragung der gewählten Leistungen oder Werke sowie verbundener Tätigkeiten als auch deren Bezahlung und Zustellung bzw. Ausführung oder Erbringung zu ermöglichen.

Die erforderlichen Angaben sind als solche im Rahmen des Auftrags-, Bestellbzw. Vergleichbaren Vertragsschlusses gekennzeichnet und umfassen die zur Leistungserbringung und Abrechnung benötigten Angaben sowie Kontaktinformationen, um etwaige Rücksprachen halten zu können.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, Cím), Zahlungsdaten (zB Bankverbindungen, Rechnungen, Zahlungshistorie), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Vertragsdaten (zB Vertragsgeiteniten, Laufzeit, Kundenkategorie), Nutzungtengen , Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen).
  • Betroffene Personen: Interessenten, Geschäfts- und Vertragspartner, Kunden.
  • Zwecke der Verarbeitung: Vertragliche Leistungen und Service, Kontaktanfragen und Kommunikation, Büro- und Organisationververhähren, Verwaltung und Beantwortung von Anfragen, Sicherheitsmaßnahmen.
  • Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk Abs. 1 S. 1. B. DSGVO. 6 l.

fizetési szolgáltatás

Im Rahmen von Vertrags- und Sonstigen Rechtsbeziehungen, aufgrund gesetzlicher Pflichten oder sonst auf Grundlage unserer berechtigten Interessen bieten wir den betroffenen Personen effiziente und sichere

Zu den durch die Zahlungsdienstleister verarbeiteten Daten gehören Bestandsdaten, wie zB der Name und die Adresse, Bankdaten, wie zB Kontonummern or Kreditkartennummern, Passwörter, TANs and Prüfsummen sowie die Vertrags-, Summen- undf. Die Angaben sind erforderlich, um die Transaktionen durchzuführen. Die eingegebenen Daten werden jedoch nur durch die Zahlungsdienstleister verarbeitet und beies gespeichert. Dh, wir erhalten keine account- oder kreditkartenbezogenen Informationen, sondern lediglich Informationen mit Bestätigung oder Negativbeauskunftung der Zahlung. Unter Umständen werden die Daten seitens der Zahlungsdienstleister a Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung. Hierzu verweisen in AGB und Datenschutzhinweise der Zahlungsdienstleister.

Für die Zahlungsgeschäfte gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzhinweise der jeweiligen Zahlungsdienstleister, welche innerhalb der jeweiligen Webseiten bzw. Transaktionsapplikationen elárasztja sind. Wir verweisen auf diese ebenfalls zwecks weiterer Informationen und Geltendmachung von Widerrufs-, Auskunfts- and anderen Betroffenenrechten.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, Adressen), Zahlungsdaten (zB Bankverbindungen, Rechnungen, Zahlungshistorie), Vertragsdaten (zB Vertragsgegenstand, Laufzeit, Kundenkategorie), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an Zhalen). , IP-cím), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern).
  • Betroffene Personen: Kunden, Interessenten.
  • Zwecke der Verarbeitung: Vertragliche Leistungen und Service, Kontaktanfragen und Kommunikation, Affiliate-Nachverfolgung.
  • Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S. l. B. DSGVO), Berechtigte Interessen (1. cikk, Abs. 6, S. 1, f. DSGVO. Cikk).

Eingesetzte Dienste und Diensteanbieter:

Registrierung und Anmeldung

Nutzer können ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden den Nutzern die erforderlichen Pflichtangaben mitgeteilt und zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos auf Grundlage vertraglicher Pflichterfüllung verarbeitet. A Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (név, Passwort sowie eine e-mail cím). A németországi nyilvántartásba vétel napjainkban a Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.

A Die Nutzer können über Vorgänge, a Nutzerkonto releváns szindróma, a wB zB technikája Änderungen, e-mail értesítés. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Ez obliegt den Nutzern, a Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. A Wien sind berechtigt, a dermstliche während der Vertragsdauer gespeicherte Daten des Nutzers undiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- and Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos speichern wir die IP-Address and den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen als auch jener der Nutzer and Schinz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe haldokló, írja be a Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, es sei denn, sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung.

Online-Forum: Die Teilnahme am Forum setzt eine Registrierung voraus, bei der, vorbehaltlich anderer Angaben im Registrierungsformular, ein order Ihr Name, ein Kennwort, and die E-Mail cím, the welche die Zugangsdaten versendet werden, angegeen werden. Aus Gründen der Sicherheit sollte das Kennwort dem Stand der Technik entsprechen, valamint a komplementív sein (hierauf werden Nutzer notfalls im Rahmen der Registrierung hingewiesen), valamint a Stelle verwendet werden. Die Beiträge im Forum sind für die Öffentlichkeit sichtbar, es sei denn, deren Sichtbarkeit ist auf bestimmte Mitglieder order Mitgliedergruppen beschränkt. Die Beiträge der Verfasser Werden mit Namen, sofern registriert oder angegeben, dem Zeitpunkt und dem Eintragsinhalt gespeichert. Bei Anmeldungen und beim Verfassen von Einträgen werden ferner for IP-Adressen der Nutzer gespeichert, es die die einträge einen unzulässigen Inhalt the solwert soldenten and die IP-Adressen der Rechtsverfolgung dienen könnten. Der Verantwortliche behält sich vor, die Anmeldungen und Einträge auf Grundlage einer sachgerechten Abwägung zu löschen.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, cím), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fénykép, Videók), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen), Nutzungsdaten (zB besuchte Webiten Inhalten, Zugriffszeiten).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).
  • Zwecke der Verarbeitung: Vertragliche Leistungen und Service, Sicherheitsmaßnahmen, Verwaltung und Beantwortung von Anfragen.
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, 1, DSGVO), Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S., 1., DSGVO), Berechtigte Interessen, (6. cikk, Abs. 1, S. 1) DSGVO.

Blogok és Publikációk

A Wir nutzen Blogok oder vergleichbare Mittel der Onlinekommunikation und Publikation (nachfolgend "Publikationsmedium"). Die Daten der Leser Werden für die Zwecke des Publikationsmediums nur insoweit verarbeitet, als es für dessen Darstellung und die Kommunikation zwischen Autoren und Lesern oder aus Gründen der Sicherheit erforderlich ist. Im Übrigen verweisen wir auf die Informationen zur Verarbeitung der Besucher unseres Publikationsmediums im Rahmen dieser Datenschutzhinweise.

Megjegyzések és járulékok: Wenn Nutzer Kommentárok és vélemények a Beiträge hinterlassen-ről, az IP-cím megkeresése a Grundlage-ről, azaz az Interessen gespeichert werden-ről. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, esik a kommentekbe és a Beiträgenbe a szélesebb körben. Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda stb.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir for vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Ugyanazon jogalapon fenntartjuk a jogot, hogy felmérések esetén a felhasználók IP-címét a használatuk időtartama alatt tárolják, és a többszörös szavazat elkerülésére használják a cookie-kat.

Személyiséggel kapcsolatos információk, valamint a kapcsolattartó személyek kapcsolattartási adatai, valamint az internetes információs információk, amelyek a belépés idejére vonatkoznak, az Angaben werden von und bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, cím), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotók, Videók), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an anhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsteten ( , IP-cím).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).
  • Zwecke der Verarbeitung: Vertragliche Leistungen und Service, Visszajelzés (zB Sammeln von Visszajelzés Online Formular segítségével), Sicherheitsmaßnahmen, Verwaltung és Beantwortung von Anfragen.
  • Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S. 1, b., DSGVO), Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S., 1., 6. f., DSGVO), Einwilligung (1. cikk, Abs. 1 S.) 6 lit. a DSGVO-nak), Schutz lebenswichtiger Interessen (1. cikk, Abs. 1, S. XNUMX. lit., DSGVO).

Visszatérve a kapcsolatot

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (zB for Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via Soziale Medien) werden die Angaben der anfragenden Personen verarbeitet, soweit die die zur Beantwortung der Kontaktanfragen und etwaiger angefragter Maßnahmen erforderlich ist.

Die Beantwortung der Rahmen von Vertraglichen oder vorvertraglichen Beziehungen erfolgt zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten oder zur Beantwortung von (vor) vertraglichen Anfragen und Übrigen auf Grundlage der Berechtigten Intenger

Chat-Funktion: Zu Zwecken der Kommunikation und der Beantwortung von Anfragen bieten wir innerhalb unseres Onlineangebotes eine Chat-Funktion an. A Die Eingaben der Nutzer belsőépítész-beszélgetések a Zwecke der Beantwortung ihbert Anfragen verarbeitet.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, cím), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotók, Videók), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an anhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsteten ( , IP-cím).
  • Betroffene Personen: Kommunikationspartner, Interessenten.
  • Zwecke der Verarbeitung: Kontaktanfragen und Kommunikation, Verwaltung und Beantwortung von Anfragen.
  • Rechtsgrundlagen: Vertragserfüllung und vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1, S. l. B. DSGVO), Berechtigte Interessen (1. cikk, Abs. 6, S. 1, f. DSGVO. Cikk).

Kommunikáció a Messenger segítségével

Wir setzen zu Zwecken der Kommunikation Messenger-Dienste ein und undand daher darum, die nachfolgenden Hinweise zur Funktionsfähigkeit der Messenger, zur Verschlüsselung, zur Nutzung der Metadaten der Kommunikation und zu Ihren Widerspruchsmöglichkeiten zur.

Sie können uns auch auf alternatívven Wegen, zB telefonon keresztül, e-mailben, kapcsolattartó. A Bitte nutzen Sie die Ihnen mitgeteilten Kontaktmöglichkeiten oder die internalhalb unseres Onlineangebotes angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Im Fall einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von Inhalten (dh, inhalt Ihrer Nachricht und Anhänge) weisen wir darauf hin, dass die Kommunikationsinhalte (dh, der Inhalt der Nachricht und angehängte Bilder) von Ende zu Ende verschlüsst. Das bedeutet, dass der Inhalt der Nachrichten, amely mindenképpen a Messenger-Anbieter magbst. Sie sollten immer eine aktuelle Versio derlichung Vergenungsgester, aktiválta verchlüsselung der Nachrichteninhalte sichergestellt ist.

Wir Weisen unsere Kommunikationspartner jedoch zusätzlich darauf hin, dass die Anbieter der Messenger zwar nicht den Inhalt einsehen, aber in Erfahrung bringen können, dass und wann Kommunikationspartner MIT uns kommunizieren sowie Technische információkért zum verwendeten Gerät der Kommunikationspartner und je nach Einstellungen Ihres Gerätes auch Standortinformationen ( sogenannte Metadaten) verarbeitet werden.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Szöveg Kommunikációpartner a Kommunikációs Média segítségével a Messenger segítségével, hamarosan megharapották, ez a Rechtsgrundlage Unserer Verarbeitung ihrer Daten deren Einwilligung. Im Übrigen, Wir Nicht um eine Einwilligung bitten und sie zB von Sich aus Kontakt mit mit aufnehmen, Nutzen wir Messenger im Verhältnis zu unseren Vertragspartnern sowie im Rahmen der Vertragsanbahnung als eine vertragliche Maßnahme und im Fall ande Anrer einer schnellen und effizienten Kommunikation und Erfüllung der Bedürfnisse unser Kommunikationspartner an der Kommunikation in Messengern. Ferner weisen wir Sie darauf hin, dass wir die und mitgeteilten Kontaktdaten ohne Ihre Einwilligung nicht erstmalig an die Messenger übermitteln.

Widerruf, Widerspruch und Löschung: E-mail küldése az Einwilligung broadrufen und der Kommunikation mit Messengeren keresztül Jederzeit widersprechen. Im Fall der Kommunikation a Messenger segítségével. Löschen wir die Nachrichten entsprechend unseren generellen Löschrichtlinien (dhzB, wie oben beschrieben, nach Ende vertraglicher Beziehungen, im Kontext von Archivierungsvorugen avengeuven, Austria, Austria, Germany) wenn kein Rückbezug auf eine vorhergehende Konversation zu erwarten ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Vorbehalt des Verweises auf andere Kommunikationswege: Zum Abschluss möchten wir darauf hinweisen, dass wir uns aus Gründen Ihrer Sicherheit vorbehalten, Anfragen über Messenger nicht zu beantworten. Das ist der Fall, wenn zB Vertragsinterna besonderer Geheimhaltung bedürfen oder eine Antwort über den Messenger den formellen Ansprüchen nicht genügt. A solchen Fällen verweisen wir Sie auf adäpensare Kommunikationswege.

  • Verarbeitete Datenarten: Kontaktdaten (zB E-mail, Telefonnummern), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an anhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen), Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotografien, Videos).
  • Betroffene Personen: Kommunikationspartner.
  • Zwecke der Verarbeitung: Kontaktanfragen und Kommunikation, Direktmarketing (zB / e-mail vagy postalisch).
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, S. 1 lit., DSGVO), Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. lit., DSGVO).

Eingesetzte Dienste und Diensteanbieter:

Chatbots

Wir bieten als Kommunikationsmöglichkeit einen so genannten "Chatbot" and. Bei einem Chatbot beépített minden új szoftvert, a Fragen der Nutzer beortwortet, vagy pedig a Nachrichten információt. Wenn Sie sich mit unserem Chatbot Unterhalten, wehnen wir

Esik a Siemens Dem Chatbot belsőépítész einer Online-Plattform kommunizieren, wird zusätzlich Ihre Identifikationsnummer internalhalb der jeweiligen Plattform gespeichert. Wir können zudem Informationen darüber erheben, Welche Nutzer wann mit unserem Chatbot interagieren. Ferner speichern wir den Inhalt Ihrer Konversationen mit dem Chatbot und Protlieren Registrierungs- und Einwilligungsvorgänge, um diese nach gesetzlichen Vorgaben nachweisen zu können.

Wir weisen Sie, darauf hin, dass der jeweilige Plattformanbieter in Erfahrung bringen kann, dass und wann Nutzer mit unserem Chatbot kommunizieren sowie technische Informationen zum verwendeten Gerät der Nutzeruger jetenen Zütententen zengetenchen Dienste und Zwecken der Sicherheit erheben kann. Ebenfalls könnten die metadaten der Kommunikation by Chatbot (dhzB, die information, wer mit wem kommuniziert hat) durch die jeweiligen Plattformanbieter nach Maßgabe ihrer Bestimmungen, auf die wir zwecks wergeten verger, für Zwecke des Marketings or der Zur. .

Sofern Nutzer sich gegenüber dem Chatbot bereiterklären, Informationen mit regelmäßigen Nachrichten zu aktivieren, stehn ihnen jederzeit die Möglichkeit zur Verfügung, in the informationen für die Zukunft abzubestellen. A Der Chatbot listája szerint Nutzer darauf hin, wie und mit welchen Begriffen sie die Nachrichten abbestellen können. Mit dem Abbestellen der Chatbotnachrichten werden Daten der Nutzer aus dem Verzeichnis der Nachrichtenempfänger gelöscht.

Az Angaben Nutzen Wir, az egységes Chatbot zu betreiben, zB, a Nutzer persönlich anzusprechen, az Anfragen gegenüber dem Chatbot zu beantworten, anwaige angeforderte, inhalte zu übermitteln und auch, in unseren. Fragen "beizubringen" oder unbeantwortete Anfragen zu erkennen).

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Wir setzen den Chatbot a Grundlage einer Einwilligung ein, wenn wir zuvor eine Erlaubnis der Nutzer in Verarbeitung ihrer Daten durch den Chatbot eingeholt haben (die Fälle, a holland Nutzer um eine Einwilligung gebeten) Nachrichten zusendet). Sofern wir den Chatbot einsetzen, um Anfragen der Nutzer zu unseren Leistungen oder unserem Unternehmen zu beantworten, erfolgt die die verturlichen und vorvertraglichen Kommunikation. Im Übrigen setzen wir den Chatbot a Grundlage unserer berechtigten Interessen and einer Optimierung des Chatbots, dessen Betriebswirtschaftlichkeit sowie einer Steigerung der positiven Nutzererfahrung ein.

Widerruf, Widerspruch und Löschung: Sie können jederzeit eine erteilte Einwilligung broadrufen oder der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen unserer Chatbotnutzung widersprechen.

  • Verarbeitete Datenarten: Kontaktdaten (zB E-mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotók, Videók), Nutzungsdaten (zB besechte Webseiten, Inhalten an anhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Address).
  • Betroffene Personen: Kommunikationspartner, Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).
  • Zwecke der Verarbeitung: Kontaktanfragen und Kommunikation, Direktmarketing (zB e-mailben vagy postalisch), Reichweitenmessung (zB Zugriffsstatistiken, Erkennung wiederkehrender Besucher), Követés (zB interessens- / verhaltensbezogenes Profiling, Nutzung von Cookies Bes), Remarketing, Konversionsmessung (Messung der Effektivität von Marketingmaßnahmen).
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, S. 1 lit., DSGVO), Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. lit., DSGVO).

Bereitstellung des Onlineangebotes und Webhosting

Um unser Onlineangebot sicher und effisient bereitstellen zu können, nehmen wir die Leistungen von einem oder mehreren Webhosting-Anbietern in Anspruch, von deren Servern (bzw. von ihnen verwalteten Servern) das Onlineangebot abgerufen werden kann. Zu diesen Zwecken können wir Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste sowie Sicherheitsleistungen und technische Wartungsleistungen in Anspruch Nehmen.

Zu den im Rahmen der Bereitstellung des Hostingangebotes verarbeiteten Daten können all die Nutzer Unseres Onlineangebotes betreffenden Angaben gehören, die Rahmen der Nutzung und der Kommunikation anfallen. Hierzu gehören regelmäßig die IP-Addresses, notwendig ist, inhalte von Onlineangeboten and the böngésző ausliefern zu können, and all internalhalb unseres Onlineangebotes oder von Webseiten getätigten Eingaben.

E-mail-Versand und -Hosting: Die Answers in Anspruch genommenen Webhosting-Leistungen umfassen ebenfalls for Versand, the Empfang sowie die Speicherung von E-Mails. Ellenőrizze az e-mail leveleket (zB beteiligten Provider), és küldje el az e-maileket az e-mailekkel kapcsolatban. Die vorgenannten Daten können ferner zu Zwecken der Erkennung von SPAM verarbeitet werden. Wir bitten darum, zu beachten, dass E-mail on Internet grundsätzlich nicht verschlüsselt versendet werden. Im Regelfall werden E-mail zwar auf dem Transportweg verschlüsselt, aber (softern kein sogenanntes Ende-zu-Ende-Verschlüsselungsverfahren eingesetzt wird) nicht auf den Servern, von denen sie abgesendet und empfangen werden. Wir können daher für den Übertragungsweg der E-Mails zwischen dem Absender und dem Empfang auf unserem Server Keine Verantwortung übernehmen.

Hozzáférési adatok és naplófájlok gyűjtése: Wir selbst (bzw. Unser Webhostinganbieter) erheben Daten zu jedem Zugriff a server (általában Serverlogfiles). A Szerver Naplófájlok Címének Címét és a Megnevezés Weblapjait és a Dátumot, Adat-és Uhrzeit des Abrufs-t, a Datenmengen közleményt, az Üzemi Felügyeleti Nyilatkozatot, A böngészés legújabb verzióját, a Betriebssystem des Nutzers-t, a Hivatkozási URL címet Adressen und der anfragende Szolgáltató gehören.

A Server Server Files können zum einen zu Zwecken der Sicherheit eingesetzt werden, zB, um eine Überlastung der Server zu vermeiden (insbesondere im Fall von Missbräuchlichen Angriffen, Sogenannten DDoS-Attacken).

Content Delivery-Network-: Wir setzen ein "Content-Delivery-Network" (CDN) ein. Ein CDN a Dienst, a Hilfe Inhalte Online Online, az internetes beszámolók, a Mediendateien, a Grafiken vagy a Program-Scripte, valamint a Hilfe regionális verziójának és az Internet verbundenernek a kiszolgáló-tervezője, valamint az internetkapcsolat-kezelője.

  • Verarbeitete Datenarten: Inhaltsdaten (zB Texteingaben, Fotók, Videók), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an anhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Address).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten).
  • Zwecke der Verarbeitung: Tartalomszolgáltatási hálózat (CDN).
  • Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. l. F. DSGVO).

Eingesetzte Dienste und Diensteanbieter:

Hírlevél és Breitenkommunikation

Wir versenden hírlevél, e-mailek és elektronikus hírlevél, a Benachrichtigungen (nachfolgend "Newsletter") címe: E-mailek, az Einwuern der Einwrien der Einwrien der Einwrig der Einwrig der Einwrig der der Einwilligung der Einwilligger der Oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Im Übrigen enthalten unsere Newsletter Informationen zu unseren Leistungen und uns.

Um sich zu unseren Newslettern anzumelden, reicht es grundsätzlich aus, wenn Sie Ihre e-mail címe angeben. Wir können Sie jedoch megharapott, einen Namen, zwecks persönlicher Ansprache im Newsletter, oder weitere Angaben, sofern diese für die Zwecke des Newsletters erforderlich sind, zu tätigen.

Kettős Opt-In-Verfahren: Die Anmeldung zu unserem Hírlevél, amely a Double-Opt-In-Verfahren hírlevelének alapjául szolgál. Dh, az e-mail címe az E-mailben érkezett, az Ihrer Anmeldung által készített Sie Wum Werden. A Diese Bestätigung ist notwendig, a Sich Niemand mit Fremden E-Mail-Address anmelden kann. Die Anmeldungen zum Hírlevél, amely az irányelvek megújításával foglalkozik, és amely az Andeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde and des Bestätigungszeitpunkts as IPA-címe. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei dem Versanddienstleister gespeicherten Daten protokolliert.

Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Wir können die ausgetragenen E-Mail-Address bis bis drei Jahren auf Grundlage unserer berechtigten Interessen speichern, bevor wir sie löschen, um eine ehemals gegebene Einwilligung nachweisen zu können. Die Verarbeitung dietes Daten wird auf den Zweck einer möglichen Abwehr von Ansprüchen beschränkt. Ein individualeller Löschungsantrag ist jederzeit möglich, sofern zugleich das ehemalige Bestehen einer Einwilligung bestätigt wird. Im Fall von Pflichten zur dauerhaften Beachtung von Widersprüchen behalten wir for die Speicherung der E-Mail-Address alleine zu diesem Zweck in einer Sperrliste (sogenannte "Blacklist") vor.

Die Protokollierung des Anmeldeverfahrens erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen zu Zwecken des Nachweises seines ordnungsgemäßen Ablaufs. Soweit wir einen Dienstleister mit dem Versand von E-Mails beauftragen, erfolgt dies auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einem effisienten und sicheren Versandsystem.

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Der Versand der Newsletter erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Empfänger oder, falls eine Einwilligung nicht erforderlich ist, a Grundlage unserer berechtigten Interessen am Direktmarketing, sofern and soweit diese gesetzlich, zB im Fallden. Soweit wir einen Dienstleister mit dem Versand von E-Mails beauftragen, geschieht dies auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen. Das Registrierungsverfahren wird auf der Grundlage unserer berechtigten Interessen aufgezeichnet, um nachzuweisen, dass es Übereinstimmung mit dem Gesetz durchgeführt wurde.

Tartalom: Informationen zu uns, Leistungen, Aktionen és Angeboten.

  • Verarbeitete Datenarten: Bestandsdaten (zB Namen, Adressen), Kontaktdaten (zB e-mail, Telefonnummern), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen), Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an anhalten, Zugriffszeiten).
  • Betroffene Personen: Kommunikationspartner.
  • Zwecke der Verarbeitung: Direktmarketing (zB per e-mail vagy postalisch).
  • Rechtsgrundlagen: Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, S. 1 lit., DSGVO), Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. lit., DSGVO).
  • Ellenzéki lehetőség (opt-out): Sie können den Empfang unseres Hírlevelek jederzeit kündigen, dh Ihre Einwilligungen broadrufen, bzw. dem weiteren Empfang widersprechen. Einen Link zur Kündigung des Hírlevelek keresve Sie entweder am Ende eines jeden Hírlevelek oder können sonst eine der oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten, vorzugswürdig E-Mail, hierzu nutzen.

Plugins und eingebettete Funktionen sowie Inhalte

Wir binden in online online vezérlõfunkciók és inhaltselemente ein, a szerver ékszer-készítõk számára (Anchter) (lásd a „Drittanbieter” -t), különös tekintettel a természetre, a különbözõ témákra, a Beispiel um Grafiken, a Videók és a Social-Media-Schalt einheitlich bezeichnet als "Inhalte").

Az Einbindung set as imper voraus, a Drittanbieter Dieser Inhalte in IP-Adresse der Nutzer verarbeiten, the sie ohne in the IP-Adreses in Inhalte, in the webb webböngésző. Az IP-cím a Darstellung dieser Inhalte oder Funktionen erforderlich számára. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, jeweilige Anbieter in IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner sogenannte Pixel-Címkék (nem megfelelő grafikon, más néven a "Web Beacons" bezeichnet) a statisztikához vagy a Marketingzwecke verwendenhez. Keresse meg a "Pixel-Címkék" információt, a Besucherverkehr auf den Seiten weboldalon, az ausgewertet werden. Az álnévek információs adatai a sütikben

Hinweise zu Rechtsgrundlagen: Az Einwilligung in Einsatz der Drittanbieter megharapott szövege, amely a Daten Rechtsgrundlage der Dain die Einwilligung-hez készült. Válaszd meg a Daten der Nutzer és a Grundlage, amely az Interessen (dh Interesse a effisienten, wirtschaftlichen and empfängerfreundlichen Leistungen) verarbeitet. Ebben a cikkben a Zusammenhang möchten wir Sie auch auf die Informationen zur Verwendung von Cookies in Datenschutzerklärung hinweisen.

Einbindung von Drittsoftware, Skripten oder Framework (z. B. jQuery): Biztonsági adatlap az Onlineangebot Software alatt, amely a Servern andeter anbieter abrufen-t tartalmazza (zB Funktions-Bibliotheken, wir zwecks Darstellung or Nutzerfreundlichkeit unseres Onlineangebotes verwenden). Ellenőrizze az ékszer-alapú IP-címeket, valamint a Nutzer és a Zwecken-termékek áttekintését, valamint a Szoftverek böngészőjét, a Zwecken der Sicherheit-et, valamint az Auswertung és az Optimalungung-címet az Angebotes Verarbeiten-hez.

  • Verarbeitete Datenarten: Nutzungsdaten (zB besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten), Meta- / Kommunikationsdaten (zB Geräte-Informationen, IP-Adressen), Bestandsdaten (zB Namen, Adressen), Kontaktdaten (zB E-Mail, Telefonnummern), zThalts , Fénykép, videó).
  • Betroffene Personen: Nutzer (zB Webseitenbesucher, Nutzer von Onlineiensten), Kommunikationspartner.
  • Zwecke der Verarbeitung: Bereitstellung unseres Onlineangebotes und Nutzerfreundlichkeit, Vertragliche Leistungen und Service, Sicherheitsmaßnahmen, Verwaltung und Beantwortung von Anfragen, Kontaktanfragen und Kommunikation, Direktmarketing (Profiblings), Profilok (e-mail oder postalisch), verhaltensbezogenes Marketing, profilkészítés (Erstellen von Nutzerprofilen).
  • Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (6. cikk, Abs. 1, S. 1. l. F. DSGVO), Einwilligung (6. cikk, Abs. 1, S. 1, DS., DSGVO), Vertragserfüllung és vorvertragliche Anfragen (6. cikk, Abs. 1 S. 1) b. DSGVO).

Eingesetzte Dienste und Diensteanbieter:

Adatok törlése

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben gelöscht, sobald deren zur Verarbeitung erlaubten Einwilligungen broadrufen werden oder sonstige Erlaubnisse entlerlen (zB, wenn der Zweck der Verarbeitung dies)

Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung auf diese Zwecke beschränkt. Dh, die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt zB für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen oder deren Speicherung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder Zum Schutz der Rechte einer, anderen natürlichen

Weitere Hinweise zu der Löschung von personenbezogenen Daten können ferner im Rahmen der einzelnen Datenschutzhinweise dieser Datenschutzerklärung erfolgen.

Änderung und Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir megharapta Sie, sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. A WIR utasok Datenschutzerklärung an, Solard die Änderungen der von und durchgeführten Datenverarbeitungen halt erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (zB Einwilligung) vagy eine sonstige individualelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Sofern wir in dieser Datenschutzerklärung Adressen and Kontaktinformationen von Unternehmen und Organisationationen angeben, bitken wir zu beachten, dass die Adressen sich über die Zeit ändern können and bitten die Angaben vor Kontaktaufnahme zu prüfen.

Az érintettek joga

Ihnen stehen als Betroffene nach der DSGVO verschinenne Rechte zu, sich insbesondere aus aus 15bis 18 und 21 DSGVO ergeben:

  • Widerspruchsrecht: Sie Haben das Recht, Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 világít a DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; Megfelelő profilkészítés a Bestimmungen gestütztes profilozáshoz. Werden die Siemens Betreffenden Personenbezogenen Daten verarbeitet, Direktwerbung zu betreiben, Haben Sie Das Recht, Jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie Betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.
  • Widerrufsrecht bei Einwilligungen: Sie haben das Recht, Erteilte Einwilligungen jederzeit zu platesrufen.
  • Auskunftsrecht: Reach, és még nem sikerült beszereznie a Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben.
  • Recht auf Berichtigung: Sie van entsprechend den gesetzlichen Vorgaben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung: Sie Haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. Alternatív nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sieben Has das Recht, Sie Betreffende Daten, die Sie non bereitgestellt haben, nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder deren Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen z.
  • Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Sie Haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes deengens de lanssens deutschens .

Létrehozva datenschutz-generator.de